Android 1.5 kommt Anfang Mai für das T-Mobile G1

Wie T-Mobile bekannt gab wird T-Mobile Anfang Mai das Update auf Android 1.5 (Cupcake) zum automatischen Update zur Verfügung stellen.
Bestandskunden bietet T-Mobile das Update „over the air“, also über mobile Datenverbindungen, an. Nach der Bestätigung durch den Kunden erfolgt der Download mit automatischer Installation. Neben Software-Aktualisierungen wird T-Mobile im Jahr 2009 das Android-Handyportfolio schrittweise weiter ausbauen.

Neuerungen der neuen Android-Version sind unter anderem folgende:
* Neue Features und zahlreiche Verbesserungen
* Virtuelle Tastatur auf dem Touchscreen
* Automatische Ausrichtung der Bildschirmdarstellung
* Videomodus: Videos lassen sich direkt auf YouTube übertragen
weitere Neuerungen finden sich hier:
http://www.go-android.de/news/google-android-version-15-sdk-preview

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.