Android Forum
19.06.2024, 21:57:01 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

 
Android Forum Hilfe Suche Tagged Login Registrieren Impressum
  Beiträge anzeigen
Seiten: [1]
1  Android-Foren / Software für Android / Re: Eure Must-Have Android Apps am: 06.09.2010, 18:23:10
So, dann von mir auch mal die Apps, die sich auf meinem Galaxy gehalten haben:

1. Systemtools
- Advanced Task Killer Free
- APNdroid (Flottes ein- und ausschalten von 3G)
- ASTRO (Schöner Filemanager)

2. Kommunikation  & Organisation
- Hi AIM (Der ICQ-Client meiner Wahl)
- Jorte (Gutes Kalendertool)
- K-9 Mail (Schlanker E-Mail Client)
- SMS Popup
- VZ-Netzwerke

3. Office
- BlueRSS
- Documents To Go (Benutze die Free-Version zum Lesen von Word- und Exel-Dokumenten
- Dolphin Browser
- Leo (Tolle App des gleichnamigen Onlinewörterbuchs)
- Mind Map Memo (Geniales Mindmappingprogramm mit PDF- und JPG-Export
- PDF Viewer

4. Multimedia
- Aldiko (E-Book App zum Downloaden zahlreicher kostenloser und -pflichtiger E-Books)
- FxCamera (Kameratool mit netten Effekten. Unter anderem Polaroid)
- Last.fm
- Railnavigator (Sehr gute App der Deutschen Bahn)
- Wapedia (Greift auf diverse Wikis zu und stellt sie formatgerecht dar)
- wetter.info

5. Spiele
- Frozen Bubble (Bekanntes Linuxspiel. Steuerung doof, aber trotzdem spaßig)
- Gehirnjogging
- GeoQuiz (Super für kurze Bahnreisen)
- Replica Island (Gutes Jump&Run Adventure

Gerade im Test
- PdaNet (Soll das Galaxy mit meinem Netbook verbinden. Erster Test war erfolgreich, leider scheint die Verbindung nicht zu halten. Liegt wohl aber eher am Galaxy, als an der App)
2  Android-Foren / Samsung / Re: Samsung Galaxy i7500 Forum am: 26.10.2009, 17:17:46
Weiß eigentlich jemand, wie es derzeit um das Update 1.6 für das Galaxy steht?
3  Android-Foren / Allgemeines zu Android / WLAN-Verschlüsselung WPA 2 Enterprise mit dem Samsung Galaxy nutzen am: 17.10.2009, 18:52:14
Hallo,

der meiner Meinung nach größte Mangel des Galaxys ist es, dass es zwar WPA 2 unterstützt, jedoch nur WPA 2 Personal. Viele öffentliche Einrichtungen, darunter auch meine Uni, verschlüsseln ihr WLAN jedoch mit WPA 2 Enterprise.

Dank Google habe ich herausgefunden, dass dieser Mangel durchaus zu beheben ist. Der Kniff ist, in die Datei /data/misc/wifi/wpa_supplicant.conf folgende Zeilen von Hand zu ergänzen.1 Der Zugriff auf diese Datei erfolgt mittels Android SDK. Dafür muss auf dem Gerät root-Zugriff möglich sein.

Ich selbst kämpfe als unerfahrener Nutzer dabei mit diversen Problemen und hoffe, dass ich mit eurer Hilfe hier Stück für Stück diese Probleme lösen kann und dabei eine auch für spätere Besucher nutzbare Schritt-für-Schritt-Anleitung entsteht. Ich werde diesen ersten Post im Laufe der Zeit immer wieder mit neuen Kenntnissen und Ausführungen ergänzen, hier genau das steht, was ich bei meiner Suche gerne gefunden hätte: Eine Anleitung das Galaxy WPA 2 Enterprise fähig zu machen, die auch jemand versteht, der zum ersten Mal mit dieser Thematik konfrontiert wird.

Hier meine eigenen Systemkonfigurationen:
  • PC-Betriebssystem: Windows Vista 32 Bit
  • Android Firmware-Version: 1.5
  • Baseband-Version: I7500XXII5
  • Android-SDK: android-sdk-windows-1.5_r3


Soweit ich es überblicken kann, sind für die Lösung des Problems folgende Schritte notwendig:

1. Rooten des Handys
1.1 USB-Debugging-Verbindung zum Galaxy herstellen
1.2 Recovery Image für den Rootzugriff flashen
1.3 Root-Zugriff gewähren

2. Anpassen der Datei wpa_supplicant.conf



1. Rooten des Handys

1.1 USB-Debugging-Verbindung zum Galaxy herstellen
Benötigte Dateien: Android SDK
Nachdem man das richtige Android SDK für seine Firmware-Version heruntergeladen hat, entpackt man es an einen beliebigen Ort und kann die benötigten Tools ohne Installation nutzen. Um via SDK auf das Handy zugreifen zu können, muss die USB-Debugging-Verbindung aktiviert werden. Im Handy unter Einstellungen -> Anwendungen -> Entwicklung -> USB-Debugging wird ein Haken gesetzt. Handy anschließen, USB-Verbindung unter aktuelle Benachrichtigungen aktivieren, fertig. Nein, nicht ganz. Für die Debugging-Verbindung braucht man noch einen zusätzlichen USB-Treiber. Der ist zum Glück direkt im SDK enthalten und muss nur installiert werden. In der Theorie wäre man jetzt fertig. Leider handelt es sich nun um ein Samsung Galaxy, dessen VendorID offenbar noch nicht in dem SDK 1.5_r3 enthalten ist.2
An dieser Stelle tritt bei mir der erste Haken auf. Ich weiß nicht wie man das Problem mit der VendorID unter Windows lösen kann.



1 http://pboos.ch/wordpress/2009/04/android-using-wpa2-enterprise/
2 http://blog.heiko-schwarz.com/2009/08/das-rooten-meines-samsung-galaxy.html



to be continued
4  Android-Foren / Samsung / Re: Samsung Galaxy i7500 Forum am: 17.10.2009, 13:22:51
Hallo, ich bin nun seit zwei Wochen im Besitz des Galaxys. Ein schmuckes Gerät, muss ich sagen. Derzeit habe ich allerdings noch mit diversen Problemen zu kämpfen, die ich in nächster Zeit der Reihe nach zu lösen gedenke. Dabei hoffe ich natürlich auch auf Hilfe hier im Forum. Hat ja alles insbesondere etwas mit Android zu tun.

Die größte allgemeine Schwäche ist wohl die kurze Akkulaufzeit von gerade mal etwas mehr als 24 Stunden. Zwar ist der Stromverbrauch bei Handys dieser Gattung wohl eh so eine Sache, aber bei dem Galaxy ist es wirklich schon sehr mager.

Die für mich persönlich größte Schwäche an dem Handy ist, dass als WLAN-Verschlüsselung nur WPA 2 Personal von Haus aus unterstützt wird. Meine Uni (wie sicher auch viele andere öffentliche Einrichtungen) benutzt jedoch WPA 2 Enterprise. Ich habe mich schon ein bisschen schlau gemacht, wie das Problem zu lösen sein könnte. Nämlich indem man die wpa_supplicant.conf ein bisschen editiert. Dafür muss man das Handy jedoch rooten können, was direkt zum nächsten Problem führt.

Die Verbindung zum PC funktioniert nur auf minimaler Ebene. Alles was ich bisher über USB hinbekommen habe, ist das hin- und herschieben von Daten, sowie ein Firmwareupdate. Was nicht funktioniert ist das Syncronisieren mit dem Samsung PC-Studio, sowie die Verbindung mit den SDK-Tools. Letzteres führt dazu, dass das mit dem rooten noch nicht funktioniert.

Soviel erstmal von mir. Wenn jemand Vorschläge und Ideen hat, nur zu!
5  Android-Foren / Software für Android / Re: Wecker am: 04.10.2009, 13:54:16
Und nur, um das Telefon, warum auch immer, sinnloserweise auszuschalten und dann zu wollen das es klingelt ist für meine Ansicht mehr als einfach nur vollkommen bescheuert.

Mir hat immer noch niemand von euch auch nur einen einzigen Plausibelen nachvollzieharen grund sagen können, warum man das Telefon ausschalten muss um dann den Wecker später hören zu können...

Ich versteh es einfach nicht warum ihr es nicht anlassen könnt erklär es mir doch mal.
Die Erklärung ist eigentlich ganz einfach: Ich persönlich zum Beispiel gehöre nicht zu den Menschen, die Abends vor dem Schlafengehen noch schnell den Akkustand ihres Handys prüfen. Zumindest kann es immer mal sein, dass irgendetwas stromfressendes noch eingeschaltet ist oder man es einfach vergisst. Jedenfalls stelle ich es mir sehr peinlich vor, erklären zu müssen, man konnte nen Termin nicht rechtzeitig wahrnehmen, weil das Handy über Nacht ausgagangen sei.

Alle meine vorherigen Mobiltelefone hatten übrigens eine solche Funktion. Ebenso kann das jeder PC. Wie weit das tatsächlich über installierbare Software gelöst werden kann, es nur über das BS geht, oder gar noch umständlicher, ist ja ne andere Sache. Brauchbar wäre es zumindest. (Und ja, ich stelle mir sicherheitshalber noch nen zweiten Wecker  Zwinkernd )
Seiten: [1]
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines
Seite erstellt in 0.027 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.004s, 1q)
© 2008 - 2024 go-android.de - Android Forum Letzter Beitrag: Jens B.