Android Forum
19.06.2024, 21:57:41 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

 
Android Forum Hilfe Suche Tagged Login Registrieren Impressum
  Beiträge anzeigen
Seiten: [1]
1  Android-Foren / Allgemeines zu Android / Zoll und Steuern bei (ebay-)Bestellungen aus dem Ausland am: 30.06.2010, 08:47:17
Da ich schon einige Male Dinge aus dem Ausland bestellt bzw. bei "ebay.com" ersteigert habe, möchte ich hiermit kurz meine Erfahrungen in Sachen Zoll und Zollgebühren teilen.
Grundsätzlich gibt es beim Versand der Bestellungen aus dem Ausland zwei Möglichkeiten:
1. Es passiert gar nichts, und das Päckchen kommt ganz normal an   :-) Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn der Warenwert auf der Sendung angegeben ist und unter den im Folgenden beschrieben Grenzen liegt
2. Man erhält einen netten Brief; d.h. dass das Päckchen leider beim Zollamt hängen geblieben ist und man es sich dort abholen muss.
Die möglichen zu zahlenden Gebühren für Sendungen außerhalb des Zollgebietes der Europäischen Gemeinschaft berechnen sich wie folgt:
- bis zu einem Wert von 45,- Euro sind bei einer Sendung von Privat an Privat keine Gebühren zu zahlen. Dies gilt nur bei nicht-kommerziellen Sendungen, also z.B. bei einem Geschenk
- bis zu einem Wert von 22,- Euro sind auch bei bestellter Ware, Ebay Auktionen etc. keine Gebühren zu zahlen. Der Originaltext des Zolls lautet hierzu wie folgt: "Unabhängig von der Person des Versenders und des Empfängers sind alle Sendeungen von Waren, deren Gesamtwert nicht höher ist als 22 Euro, einfuhrabgabefrei. (...) Maßgebend für die Feststellung der Wertgrenze von 22 Euro ist der Warenwert einschließlich der ausländischen Umsatzsteuer, Beförderungs- bzw. Portokosten bleiben bei der Bewertung außer Betracht"
- sollte der Wert 22,- Euro übersteigen, so ist zum einen Mehrwertsteurer und zum anderen ein bestimmter prozentualer Zollsatz auf den Wert der eingeführten Ware + die Versandkosten zu bezahlen. Der Zollsatz variiert in Abhängigkeit der Produktes. So sind beispielsweise auf Textilien 12%, auf Schuhe 8-17% und auf Schmuck 2,5% zu zahlen (die Angaben findet man auf der Homepage des Zolls).
Wichtig ist also, dass die Bemessungsgrundlage auch die Versandkosten enthält. Bei Bestellungen aus den USA z.B. machen die Versandkosten mitunter natürlich einen großen Teil des Gesamtwertes aus. 
Ein Handy-Shop in china empfehlen:efox-shop Dual Handys und MP3,4 und andere Elektronik Produkt.
2  Android-Foren / Vodafone G2 HTC Magic / SciPhone/i9/CiPhone GPRS/WAP/MMS-Einstellungen für Vodafone am: 29.06.2010, 07:15:35
1. Zunächst die Datenübertragungsaccounts für GPRS und GSM anlegen
•   "Service"-Button -> "Data Account" -> "GPRS"
•   irgendeinen vorbelegten Account auswählen, z.B. den ersten
•   Account Name: ändern in z.B. "Vodafone MMS GPRS"
•   APN: event.vodafone.de
•   User name: <leer lassen>
•   Password: <leer lassen>
•   Auth. type: normal
zurück und speichern
•   "Service"-Button -> "Data Account" -> "GPRS"
•   nächsten Account auswählen, z.B. den zweiten
•   Account Name: ändern in z.B. "Vodafone WAP GPRS"
•   APN: wap.vodafone.de
•   User name: <leer lassen>
•   Password: <leer lassen>
•   Auth. type: normal
zurück und speichern


2. Nun den WAP-Internetzugang anlegen
•   "Service"-Button -> "WAP" -> ganz unten auf "Settings"
•   "Select SIM" -> Vodafone-SIM auswählen (ist bei mir die 2.)
•   "Edit profile" -> Vodafone-SIM auswählen (ist bei mir die 2.)
•   irgendeinen vorbelegten Account auswählen, z.B. den ersten
•   "Edit profile"
•   Rename profile: ändern in z.B. "Vodafone WAP GPRS"
•   Homepage: http://live.vodafone.com
•   Data account: "Select" -> "GPRS" -> "Vodafone WAP GPRS" aus der Liste auswählen
(den vorhin erstellten - Achtung: nicht den für MMS erwischen!)
•   Connection type: "HTTP" -> Ok
•   IP Address: 139.007.029.001
•   Proxy port: 80
•   User name: <leer lassen>
•   Password: <leer lassen>
zurück und speichern
3  Android-Foren / Android Provider / eFox H502 / H201 / H202 Welches Ist Besser ? am: 29.06.2010, 07:03:10
Hallo Liebe Gemeinde
Ich hätte da mal nä frage an euch Ich interesiere mich für mehrere efox Handys und kann mich leider nicht entscheiden für welches und sehe leider auch nicht die nachteile oder vorteile bei den 3 verschiedenen modellen höchstens die preise sind verschieden bei den und die speicherkarte aber sonst nicht welches der 3 modelle eFox H502 / H201 / H202 könntet ihr mir empfehlen ? Also schon mal ein großes dankeschön an euch für die antworten.
Seiten: [1]
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines
Seite erstellt in 0.025 Sekunden mit 21 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.003s, 1q)
© 2008 - 2024 go-android.de - Android Forum Letzter Beitrag: ralf20010