Android Forum
29.09.2022, 23:00:16 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Android-Foren | Android Handys und Hersteller | Vodafone G2 HTC Magic | Durchschnittlicher Datentraffic des HTC Magic

 
Android Forum Hilfe Suche Tagged Login Registrieren Impressum
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema:

Durchschnittlicher Datentraffic des HTC Magic

 (Gelesen 29229 mal)
caipi
Android G1
*
Punkte: 0
Offline Offline

Beiträge: 3

Android User


Profil anzeigen
Durchschnittlicher Datentraffic des HTC Magic
« am: 30.05.2009, 20:58:32 »

Hallo zusammen, ich wieder...bin gerade ernsthaft am überlegen, mir das Magic zu holen, habe aber gelesen, dass sich Android-Handys in der Regel immer mit dem Internet verbunden sind. Nun kann man das ja auch blocken (wenn man will) oder eben auch nicht. Ständige Internet-Verbindung kostet ja auch Geld, von daher würde mich mal interessieren, wieviel Datentraffic Ihr monatlich habt und ob Ihr in der Regel die Internetverdindung trennt, oder ob Ihr immer verbunden bleibt.

Vielen Dank,
Caipi
« Letzte Änderung: 31.05.2009, 14:38:16 von DaDennis » Gespeichert
DaDennis
Globaler Moderator
*****
Punkte: 5
Offline Offline

Beiträge: 110

Android User


Profil anzeigen
Re: Durchschnittliche Datenrate des HTC Magic
« Antworten #1 am: 30.05.2009, 23:50:38 »

habe wenn ich mein G1 "normal" nutze , also ohne icq oder ähnliches ca 100MB im Monat ... und da ich den Combiflat M Vertrag von T-Mobile hab mit internetflat bin ich natürlich ständig online ...
« Letzte Änderung: 14.06.2009, 03:42:47 von DaDennis » Gespeichert
Jakelandiar
Globaler Moderator
*****
Punkte: 1
Offline Offline

Beiträge: 64

Android User


Profil anzeigen
Re: Durchschnittlicher Datentraffic des HTC Magic
« Antworten #2 am: 02.06.2009, 15:39:28 »

Da man die handys eigentlich nur mit flatrate kauft (alles andere wäre meiner meinung nach auch extrem dumm weil man ja sonst die eigentlichen funktionen des handys nicht nutzt) habe ich es auch dauerhaft mit dem internet verbunden.

komme auch so auf 100MB/s wenn ich nich gerade online spiele zocke damit noch ^^

Aber so ein handy, ohne flatrate finde ich macht absolut keinen sinn da solltest du dir dann ein anderes suchen denn das handy genauso wie das iphone sind eigentlich nur dadrauf ausgelegt mit dem internet zusammen benutzt zu werden.
Gespeichert
burak
Android G1
*
Punkte: 0
Offline Offline

Beiträge: 1

Android User


Profil anzeigen
Re: Durchschnittlicher Datentraffic des HTC Magic
« Antworten #3 am: 02.06.2009, 19:10:20 »

Gerade beim Magic ist es ja eben nicht mehr so, daß man das Gerät unbedingt mit Datenflatrate kauft. Ich zum Beispiel habe auch nur das Gerät gekauft und bin gerade auf der Suche nach einer günstigen Datennutzung. Aber bevor ich mich entscheide, werde ich auch erst mal die Angebote in Bezug auf das zu erwartende Nutzungsverhalten überprüfen.
Gespeichert
DaDennis
Globaler Moderator
*****
Punkte: 5
Offline Offline

Beiträge: 110

Android User


Profil anzeigen
Re: Durchschnittlicher Datentraffic des HTC Magic
« Antworten #4 am: 02.06.2009, 19:14:12 »

Muss "Jakelandiar" iwo zustimmen, das G1 bzw Magic is einfach dafür da um das Internet vollständig auf dem Handy nutzen zu können und ist auch vollkommen auf Internet-Nutzung ausgelegt. Meiner Meinung nach macht es auch nich allzu viel sinn sich das Teil ohne Inet-Flat zu holen ...

aber ok, wen du sagst du kannst auf ne Inet-Flat verzichten weil dus nich sooo intensiv nutzt, dann kannste nat. ne Datenrate nehmen ... aber nimm lieber etwas mehr als zu wenig, denn sonst wirds ziemlich teuer
Gespeichert
b-ice
Android G1
*
Punkte: 0
Offline Offline

Beiträge: 1

Android User


Profil anzeigen
Re: Durchschnittlicher Datentraffic des HTC Magic
« Antworten #5 am: 13.06.2009, 19:03:32 »

Nun kann man das ja auch blocken (wenn man will) oder eben auch nicht.

Ich bin noch Schüler und kann mir eine mobile Internet-Flat nicht leisten. Ich würde nur ins Internet gehen um kurz mal meine Mails zu checken....  Kann man also den ständigen Datenaustausch blocken und nur dann online gehen, wenn man will?  Huch

Gespeichert
Jakelandiar
Globaler Moderator
*****
Punkte: 1
Offline Offline

Beiträge: 64

Android User


Profil anzeigen
Re: Durchschnittlicher Datentraffic des HTC Magic
« Antworten #6 am: 13.06.2009, 19:39:19 »

Ich bin noch Schüler und kann mir eine mobile Internet-Flat nicht leisten. Ich würde nur ins Internet gehen um kurz mal meine Mails zu checken....  Kann man also den ständigen Datenaustausch blocken und nur dann online gehen, wenn man will?  Huch

Nein eigentlich nicht wirklich.

Und ganz ehrlich. So ein Telefon (Android/IPhone) ist für dich absolut und 100% ungeeignet.

Wenn du wirklich nur mal ab und zu mails anschauen willst sind das die schlechtesten Telefone die du dir überhauüt aussuchen kannst.

Nimm einfach ein anderes normales von Nokia oder so das reicht vollkommen.

Auch wenn du damit nicht der ober coole Typ bist, weil du kein HTC Magic hast, was sowieso nicht funktioniert da du 90% der Funktionen nur mit einer Internet verbindung nutzen kannst und selbst fast alle aplikationen aus dem Market eine dauerhafte Internetverbindung fordern, wäre es mit sicherheit besser als nachher ein Telefon zu haben wo du sowieso keine Funktion von Nutzen kannst.

Es gibt wohl Programme im Market die Internet verbindungen etc. verhindern, funktionieren aber alle wohl auch nicht 100% und es ist auch nicht sicher das nich was geändert wird beim Provider oder so und du auf einmal im Internet wieder bist tagelang ohne das zu merken.

Glaub mir so ein Telefon für das was du vorhast ist schlicht einfach schwachsinn.

Die Telefon sind einzig und alleine dadrauf ausgelegt das die 24/7 eine aktive Internetverbindung haben da so ziemliche alle Funktionen des Telefons und zusätzlichen Programme aus dem Market aufs Internet zugreifen und ansonsten garnicht funktionieren.

Wozu willst du dir also so ein Telefon holen wo du nichtmal einen Kalenden dann hast (Der Kalender im HTC Magic ist der Google Kalender und funktioniert natürlich auch nur übers internet) z.B.?

Wenn du dir keine Internetflatrate leisten kannst, dann ist das Telefon schlichtweg nichts für dich und du solltest dir einfach ein anderes suchen.
Gespeichert
Jupp09
Android G1
*
Punkte: 0
Offline Offline

Beiträge: 1

Android User


Profil anzeigen
Re: Durchschnittlicher Datentraffic des HTC Magic
« Antworten #7 am: 18.06.2009, 09:12:17 »

Hallo zusammen... Wie verhält sich das HTC Magic in einem ausländischen Netz? Bin ich da ebenfalls 24h online? Ich wohne in der Schweiz, nah an der deutschen Grenze. Das kann es schon mal vorkommen, dass das Handy auf ein deutsches Netz wechselt. Kann man - um eine Kostenexplosion zu vermeiden - den 24h-Zugruff in fremden Netzen vermeiden??
Gespeichert
WMF
Android G1
*
Punkte: 0
Offline Offline

Beiträge: 8

Android User


Profil anzeigen
Re: Durchschnittlicher Datentraffic des HTC Magic
« Antworten #8 am: 18.06.2009, 13:08:42 »

Man kann das Datenroaming ausschalten. Das bedeutet, dass im fremden Netz telefoniert werden kann, aber keine ungewollten E-Mail Aktualisierungen oder andere Internetzugriffe erfolgen.
Grüße, WMF
Gespeichert
Junkxx
Android G1
*
Punkte: -1
Offline Offline

Beiträge: 2

Android User


Profil anzeigen
Re: Durchschnittlicher Datentraffic des HTC Magic
« Antworten #9 am: 18.06.2009, 21:51:03 »

Den ganzen Mist den man hier liest... ...HTC ist ein Handy wie jedes andere auch, glaubt net ihr seid was besonderes.
Und ja lieber TE man kann den Datenfluss so trennen, das es wie ein ganz normales Handy funktioniert.
Uiuiuiuiuiui, ich hab ein HTC!  Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich
Gespeichert
Aldi Nord
Android G1
*
Punkte: 1
Offline Offline

Beiträge: 5

Android User


Profil anzeigen
Re: Durchschnittlicher Datentraffic des HTC Magic
« Antworten #10 am: 20.06.2009, 18:41:23 »

JA!

Man kann ein HTC Magic ohne datenflat, sogar ganz ohne Internets über das Handynetz, nutzen.
Aber dann würde ich es nur empfehlen wenn du dich häufig in der Nähe von W-LAN aufhältst.
Denn völlig ohne Internets Zugang macht ein Android Handy wenig Sinn.

Man kann alles an automatischer Synchronisation abschalten(background data, Auto-sync), und es gibt Apps die 2g und 3g blockieren. Außerdem kannst du mit anderen Apps dein I-net traffic überwachen, und für die mehr radikalen kann man auch eine fake APN angeben.

Ich habe mit dem Erwerb meines Magic auch einen Anbieterwechsel beantragt. Denn mein bisheriger verlangt horrende Summen für 2g/3g. Aber bis meine Nummer aber übertragen wurde nutze ich den alten Anbieter, und für Internets ausschließlich W-LAN

/Aldi
Gespeichert
Junkxx
Android G1
*
Punkte: -1
Offline Offline

Beiträge: 2

Android User


Profil anzeigen
Re: Durchschnittlicher Datentraffic des HTC Magic
« Antworten #11 am: 21.06.2009, 16:13:31 »

...Man kann alles an automatischer Synchronisation abschalten(background data, Auto-sync), und es gibt Apps die 2g und 3g blockieren. Außerdem kannst du mit anderen Apps dein I-net traffic überwachen, und für die mehr radikalen kann man auch eine fake APN angeben...

Das ist mal ne Ordentliche Antwort! Wie heßen die Apps?

MfG
Gespeichert
Aldi Nord
Android G1
*
Punkte: 1
Offline Offline

Beiträge: 5

Android User


Profil anzeigen
Re: Durchschnittlicher Datentraffic des HTC Magic
« Antworten #12 am: 21.06.2009, 22:27:47 »

Also zum Überwachen der datenverbindungen Netcounter
und zum blockieren vond grps/3g APNdroid

Beide sind simpel und einfach

/Aldi
Gespeichert
atari060
Android G1
*
Punkte: 0
Offline Offline

Beiträge: 3

Android User


Profil anzeigen
Re: Durchschnittlicher Datentraffic des HTC Magic
« Antworten #13 am: 24.06.2009, 15:00:25 »

Gut zu wissen dass es solche Software gibt. Wenn man nur telefonieren und SMSen will und vielleicht nur ab und zu seine Mails checkt, dann würde ich mir kein Android Handy holen, da tun es billigere Handys auch... okay, wenn man die Kohle übrig hat Zwinkernd Aber richtig schön sind diese Dinger doch erst mit der ganzen Onlinefunktionalität, deswegen hab ich es mir bestellt und brauche deswegen auch eine Datenflat.

MfG

Chris
Gespeichert
Highlandbiker
Android G1
*
Punkte: 0
Offline Offline

Beiträge: 2

Android User


Profil anzeigen
Re: Durchschnittlicher Datentraffic des HTC Magic
« Antworten #14 am: 04.08.2009, 16:28:24 »

Man kann das Datenroaming ausschalten. Das bedeutet, dass im fremden Netz telefoniert werden kann, aber keine ungewollten E-Mail Aktualisierungen oder andere Internetzugriffe erfolgen.
Grüße, WMF

Stimmt...Datenroaming kann man ausschalten....aber das funktioniert nur zum Teil!
Habe das Gerät 4 Wochen in Schottland genutzt und - obwohl alles deaktiviert war - kamen in dieser Zeit knapp 4,-- Datenkosten zusammen (nicht viel, aber das Gerät hat nun mal nicht getan, was es eigentlich sollte!)
Fehlbedienung schließe ich mal aus....arbeite seit über 10 Jahren für einen Mobilfunkanbieter und kenn mich mit dem Gerät wirklich sehr gut aus.

Fakt bei dem Gerät ist nun mal, dass es sich um ein Google-Phone handelt und irgendwie will Google nun mal doch IMMER wissen, was des Herrchen des Handhelds so macht. Derzeit ist die einzige Möglichkeit, um Kosten im Asuland zu verhindern, dass man sich eine Sperre für Daten-Roaming beim Anbieter einricgten läßt (wurde hier ja bereits geschrieben)...mal sehen, vielleicht kommt ja bald ein Software-Update, dass diesen "Fehler" behebt;-)

Schönen Gruß
Marcus, der Highlandbiker
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
Tagged: datenflat 100mb traffic und durchschnittlicher handy internet traffic avw htc magic online funktion abschalten trennen auto-sync ohne flatrate google android synchronisierung ausmachen htc datenflat kontrollieren durchschnittliche datenflat handy
einfach schweiz natel datenverkehr durchschnitt preise traffic vodafone magic verbindung durchschnittlicher traffic internetverbindung bei htc magic ausschalten android aldi flat durchschnitts datenverbauch handy trafic

 
Gehe zu:  


Ähnliche Themen
Betreff Aufrufe Letzter Beitrag
HTC Magic Vorregistrierung bei Vodafone
Vodafone G2 HTC Magic
9048 Letzter Beitrag 18.02.2009, 10:08:54
von Markus
HTC Magic Technische Daten - Datenblatt
Vodafone G2 HTC Magic
21719 Letzter Beitrag 27.01.2012, 08:38:31
von Klaus D
HTC Magic / APN Meldung
Vodafone G2 HTC Magic
15715 Letzter Beitrag 11.05.2009, 19:30:26
von Markus
Hintergründe HTC Magic
Vodafone G2 HTC Magic
32059 Letzter Beitrag 01.07.2010, 10:55:06
von branthua
Navigation mit HTC Magic
Vodafone G2 HTC Magic
54698 Letzter Beitrag 11.08.2009, 01:57:58
von gdi
Powered by SMF 1.1.21 | SMF © 2006, Simple Machines
Seite erstellt in 0.041 Sekunden mit 24 Zugriffen. (Pretty URLs adds 0.011s, 2q)
© 2008 - 2022 go-android.de - Android Forum Durchschnittlicher Datentraffic des HTC Magic Android Handys und Hersteller Vodafone G2 HTC Magic