Google kauft Motorola => News des Jahres

Die News des Jahres – jedenfalls für uns.. Google kauft Motorola Mobility (Handy-Sparte von Motorola) für 12,5 Milliarden Dollar.

Damit ist das der mit Abstand teuerste Kauf, den Google bisher getätigt hat. Bisher auf Platz 1 lag der Kauf von DoubleClick (Online-Vermarkter) mit 3,1 Milliarden Dollar im Jahr 2007.
Hintergrund des Kaufs ist, dass Google sehr stark, durch andere Smartphone-Hersteller, wegen des Android-Betriebssystems unter Druck geraten ist. Viele Hersteller (wie Apple und Microsoft), bedrohen Android aktuell mit einer Reihe von Patentklagen.
Mit dem Kauf von Motorola Mobility (der Kauf muss erst noch von den US-Aufsichtsbehörden genehmigt werden), würde sich Googles-Patent-Portfolio im Bereich Mobilfunk erheblich steigern.

Motorola besitzt weit über 15.000 Patent und halb so viele in Prüfung befindliche Patente.Außerdem passt Motorola gut zu Google, da es bereits sehr erfolgreich Android-Smartphones (wie das Motorola Milestone) und Android-Tablets verkauft.

Wad denkt ihr zu dem Kauf, was hat das für Auswirkung auf Google, Android und Motorola?

Google Android und Motorola

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.