Whatsapp: Automatische Sicherung in Google-Drive

Der zu Facebook gehörende Messenger WhatsApp hält eine neue Möglichkeit zum Sichern des Chatverlaufs bereit. Diese Sicherung kann automatisiert in der Google-Cloud erfolgen.

Neben der Telefonie-Funktion bietet das neueste Update von WhatsApp eine Erweiterung des Funktionsumfanges. Nunmehr können empfangene und verschickte Nachrichten automatisch online gesichert werden. Deutlich wird das nach der Installation der aktuellen WhatsApp-Version 2.12.45. Im Einstellungsmenü verweist nunmehr ein weiterer Punkt auf das frisch installierte Google-Drive-Backup.

Zu finden ist die neue Funktion unter dem Reiter „Chat-Backup“. Nur wenige Klicks sind zum Einrichten des automatischen Dateiuploads erforderlich. Unter dem Punkt „Backup frequency“ kann die Häufigkeit des Backups bestimmt werden. Außerdem empfiehlt es sich, auf den Verbrauch beim Datenvolumen zu achten. Daher sollte diese Funktion von den meisten Anwendern nur im heimischen WLAN genutzt werden.

Offiziell auf der Website ist die neueste Version noch nicht erhältlich. Doch zu warten braucht derzeit niemand. Schließlich steht die Datei für ein manuelles Update bei APKMirror zur Verfügung: http://www.apkmirror.com/apk/whatsapp-inc/

Ein Gedanke zu „Whatsapp: Automatische Sicherung in Google-Drive“

Kommentar verfassen