Firefox Klar für Android

Der neue Mobil-Browser „Firefox Klar“ präsentiert sich in Form einer App und gilt als minimalistische Anwendung mit dem Schwerpunkt auf den Datenschutz. Der neue zweite Mobile-Browser von Mozilla wurde nun für Android veröffentlicht. Nahezu weltweit wird der Browser unter der Bezeichnung „Firefox Focus“ geführt. In Deutschland laut die Bezeichnung für die App „Firefox Klar“.

Klar/Focus richtet sich vor allem an Anwender, die besonderes hohe Anforderungen an den Datenschutz haben. Bereits vorkonfiguriert blockiert der Browser Analytics-Code, Werbe-Tracker sowie Soical-Media-Tracking, wie zum Beispiel Like- sowie Sharing-Buttons. Ein so genannte Stealth-Modus soll dazu beitragen, etwaige Daten innerhalb des Betriebssystems zu verbergen. Darüber hinaus können mit dem Browser Webfonts abgeschaltet und weitere Tracker abgewiesen werden. An dieser Stelle kann es jedoch vorkommen, dass diese dazu benötigt werden, um Inhalte im Web korrekt anzeigen zu können.

Auf der Oberfläche des Browsers ist zu jeder Zeit eine Schaltfläche für das Löschen sämtlicher Sitzungsdaten eingeblendet. Die Funktion ist wahlweise als Mülleimer-Icon oder als System-Benachrichtigung für den Anwender verfügbar.

https://play.google.com/store/apps/details?id=org.mozilla.klar

Kommentar verfassen