Multitouch Firmware für T-Mobile G1

 Für das T-Mobile G1 gibt es nun eine modifizierte Firmware, welche es erlaubt das Handy ähnlich dem iPhone zu bedienen. So lässt sich das Mobiltelefon mit zwei Fingern bedienen, z.B. das Zoome mit Hilfe von Spreizgesten. Spezielle Anpassungen der Firmware: – Angepasster Browser für Multitouch Eingaben – Unterstützung von MultiTouch in GoogleMaps (Zoomen und Scrollen) … Multitouch Firmware für T-Mobile G1 weiterlesen

T-Mobile Android G1 ab 2. Februar 2009 in Deutschland erhältlich

Wie T-Mobile heute auf der CEBIT-Preview in München bekannt gab, wird das T-Mobile Android G1 exklusiv ab 2. Februar 2009 in Deutschland erhältlich sein. Das Android G1 ist dase erste Android-basierte Handy auf dem kontinentaleuropäischen Markt. Das T-Mobile G1 verfügt über einen eingebauten GPS-Sender, der es dem Nutzer ermöglicht, seinen Standort zu lokalisieren. Weitere Ausstattungsmerkmale … T-Mobile Android G1 ab 2. Februar 2009 in Deutschland erhältlich weiterlesen

T-Mobile G1 Datenblatt

T-Mobile G1 Datenblatt Highlights – Schnell und bequem durch das Internet surfen – Nur ein Klick zur Google Welt – Großer Touchscreen und vollwertige Tastatur – Große Auswahl an nützlichen Anwendungen und aufregenden Spielen T-Mobilde Android G2 Datenblatt Modellbezeichnung: G1 schwarz Hersteller: T-Mobile Artikelnummer: 099915798 EAN-Code: – Farbe: schwarz Designtyp: Handheld Phone (mit Tastatur) Länge … T-Mobile G1 Datenblatt weiterlesen

Android Market für Deutschland

 Eric Chu, ein Mitarbeiter von Google hat folgende E-Mail an Android Entwickler geschrieben: Hello, I’m writing to let you know that Android Market will become available to users in Germany, Austria, Czech Republic, Netherlands, and Poland in the coming weeks. You can now target these countries for your application(s) via the publisher website at market.android.com/publish. … Android Market für Deutschland weiterlesen

Android-Smartphone Kogan Agora verspätet sich für unbestimmte Zeit

Wie bereits berichtet, sollte das Android-Smartphone Kogan Agora, vom Australischen Hersteller Kogan, Ende Januar zu einem Preis von 150 (Agora) bzw 200 Euro (Agora Pro) ausgeliefert werden. Wie der Hersteller heute in seinem Blog mitteilt, wurde die Auslieferung der Android-Handys auf unbestimmte Zeit verschoben. Die Smartphones waren teilweise schon in Produktion, jedoch hat sich herausgestellt, … Android-Smartphone Kogan Agora verspätet sich für unbestimmte Zeit weiterlesen

RemoteDroid – Computer über Android steuern

Mit RemoteDroid ist es möglich Windows, Mac oder Linux von seinem Android Phone aus zu steuern. Man muss lediglich mit seinem Android Phone im selben Netzwerk sein und auf seinem Computer die Serverapplikation installieren und RemoteDroid auf seinem Endgerät. Dieses gibt es kostenlos auf dem Android Marktplatz. Danach ist es möglich, sein Gerät als Maus und Tastatur … RemoteDroid – Computer über Android steuern weiterlesen

Android G2 von T-Mobile und Android-Handy von Samsung

Noch bevor in Deutschland überhaupt das Android G1 von T-Mobile erschienen ist, gibt es bereits Gerüchte über ein Android G2 von T-Mobile und HTC (basierend auf dem G2). Zudem soll auch Samsung im zweiten Quartal 2009 sein erstes Android-Handy herausbringen – Samsung beschäftigt derweil wohl umd die 80 Android-Entwickler. Das Android G2 soll einigen Gerüchten … Android G2 von T-Mobile und Android-Handy von Samsung weiterlesen

Adobe Flash Unterstützung für Android Browser

Adobe hat in einem Video Flash 10 auf einem Android Handy vorgestellt. Laut Adobe soll dieses bald der Öffentlichkeit angeboten werden. Hier scheint sich die Offenheit der Plattform für Google und die Handyhersteller bezahlt gemacht zu haben. Nicht einmal für den iPhone-Browser gibt es bis heute Adobe Flash Unterstützung. Link: http://www.adobe.com/aboutadobe/pressroom/pressreleases/200811/111708ARMAdobeFlash.html

T-Mobile G1- Multitouch fähig

Obwohl sowohl Android als auch das T-Mobile G1 offiziell kein Multitouch unterstützen, gibt es diese Funktion dennoch. Android OS hat Multitouch Unterstützung in seinem Code implementiert, es ist nur auskommentiert. D.H. der Code existiert, wird aber nicht verwendet. RyeBrye, ein Android Entwickler hat versucht dies nachzuweisen und war erfolgreich. Er hat den auskommentierten Code eingebunden … T-Mobile G1- Multitouch fähig weiterlesen

Neues Android Handy in Australien – Kogan Agora Pro

Ende Januar 2009 erscheint das zweite Android Handy auf dem Markt. Der australische Telefonprovider Kogan wird dieses Handy für umgerechnet ca. 200€ anbieten. Es wird keinen Sim-Lock besitzen. Für umgerechnet 150€ bekommt man die kleinere Version, welche auch keine Kamere besitzt. Das Telefon besitzt unter Anderem folgende Features: – 3G Unterstützung (UMTS) – 2.5'' LCD Touch Screen … Neues Android Handy in Australien – Kogan Agora Pro weiterlesen