Update für Nexus Smartphones

Das Google Betriebssystem Android bietet mit seiner 4.4 Version neue Inhalte und vor allen Dingen ein deutliches Plus an Leistungsfähigkeit. Wie am heutigen Tage bekannt wurde, hat Google selbst nun mitgeteilt für seine Smartphones das neue 4.4.1 Betriebssystem zur Verfügung stellen zu wollen.

Google aktualisiert Nexus Modelle

Die Nexus Smartphones erfreuen sich nicht nur aufgrund ihrer Benutzerfreundlichkeit und Geschwindigkeit großer Beliebtheit. Auffallend hierbei ist sicherlich auch, dass das Betriebssystem sehr gut läuft. Für die Modelle Nexus 4 und Nexus 5, sowie das Tablet Nexus 7 aus dem Jahr 2013 wird in den kommenden Tagen das Installationspaket für die neue Android Version bereitgestellt. Google bestätigte zudem in seiner Mitteilung hierzu, dass es sich um ein 50 MB großes Datenpaket handeln wird, welches die jeweiligen Nexus Modelle auf die gewünschte Android 4.4.1 Version aktualisieren wird.

Die Verbesserung durch das neue Android 4.4.1

Google verspricht sich mit diesem Schritt eine Menge. Besonders die vorhandene Kamera App auf dem Nexus 5 soll leistungsfähiger werden. Zugleich gilt es zu erwähnen, dass auf allen Smartphones und Nexus Tablets durch dieses Update zugleich die Probleme der Synchronisation mit verschiedenen Exchange Servern der Vergangenheit angehören sollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.