Google kündigt Android Wear 2.0 an

Im Rahmen der Veröffentlichung der beiden neuen Smartwatches LG Watch Sport und LG Watch Style nutzte Google die Gelegenheit, das neue Betriebssystem Android Wear 2.0 der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Experten des noch recht jungen Marktes sich darin einige, dass Android Wear 2.0 einen aufrüttelnden Effekt auf die gesamte Branche haben wird. Neben den neu angekündigten Smartwatch-Modellen von LG erhalten auch zahlreiche ältere Smartwatches, die unter Android Wear betrieben werden, die neueste Version des Betriebssystems. Geplant ist die Veröffentlichung von Android Wear 2.0 für den 15. Februar 2017.

Grundsätzlich liegt der Fokus des neuen Smartwatch-Betriebssystems auf Kommunikation und Fitness. Darüber hinaus soll sich Android Wear 2.0 leichter konfigurieren lassen. Google-Produktmanager David Singleton erläuterte hierzu, dass sich die Entwickler „sehr genau“ angeschaut haben, welche Funktionen häufig von den Nutzern verwendet wurden, um entsprechende Anpassungen vornehmen zu können.

Google hat fast drei Jahre bis zur Veröffentlichung einer Nachfolgerversion von Android Wear ins Land ziehen lassen. Entsprechend hoch sind die Erwartungen an das neue Betriebssystem, welche neben einem neuen Design mit der einen oder anderen neuen Funktion aufwarten dürfte.

Kommentar verfassen